Author bio

Author Image

Anne-Kathrin Behl - book author

Anne-Kathrin Behl is the author of books: Robert and the World's Best Cake, Roberts weltbester Kuchen, Tobi y Los Ancianos, Ma pochette de décalcomanies Les contes : Avec 100 décalcomanies et 4 superbes décors à animer, Help, I Don't Want a Babysitter!, Wir ziehen ein (Familie Flickenteppich, #1), My Amazing Mozart Music Book, Eek! A Mouse Seek-and-Peek Book, Lasse feiert Geburtstag, Familie Flickenteppich 2: Wir haben was zu feiern

Author Signature

Author Books

#
Title
Description
01
Robert and his father have the day off.

Robert wants to bake a gigantic cake—the best in the world! But when Robert’s freshly created invitations blow out the window, Robert, his dad, and Mopsi the dog get an even bigger surprise. Just when they sit down to eat the cake, the doorbell rings again, and again, and again!

With humor and a keen sense of the absurd, Anne-Kathrin Behl tells a delightful story about the big and little wonders of everyday life.

Praise for Help, I Don’t Want a Babysitter, illustrated by Anne-Kathrin Behl:

“The pencil drawing illustrations . . . [are] hilarious . . . and complement the text perfectly.”—School Library Journal
02
Es ist ein Vater-Sohn-Tag. Robert hat eine Idee. Er will einen Kuchen backen. Aber nicht irgendeinen Kuchen: einen riesengroßen Kuchen, den weltbesten! Papa und Hund Mopsi werden natürlich eingeladen zum Kuchen essen. Ganz offiziell mit selbst gestalteter Einladungskarte. Leider werden die anderen Einladungen vom Wind weggeweht. Schade – dann wird es wohl eher ein kleines Kuchenfest werden? Doch plötzlich klingelt es an der Tür und es kommen Gäste. Und es klingelt wieder und wieder. Alle sind willkommen.

Mit viel Humor und dem Sinn für Diversität erzählt Anne-Kathrin Behl eine Geschichte von den kleinen und großen Wundern im Alltag.

An Anne-Kathrin Behls Bilderbuch überzeugt mich nicht nur die warmherzige Geschichte, sondern auch die Botschaften, die sie mit ihren Illustrationen transportiert. Geschlechterklischees können bei ihr einpacken: Der Papa strickt, trägt Rosa und hat ein Einhorn-Tattoo.
Eliane Fischer, Mint & Malve

Die unglaublich farbenfrohen und mit Liebe zum Detail gestalteten Grafiken laden zum langen Betrachten - manchmal auch zum Schmunzeln - ein und werden schlussendlich zu einem schönen, einzigartigen Bilderbuchkunstwerk.
Maria Witlif, ekz.bibliotheksservice

Mit viel Sinn für Humor, erfrischender Beiläufigkeit und vor allem in fröhlichen Bildern erzählt Anne-Kathrin Behl von der alltäglichen Vielfarbigkeit des Lebens – und zwar ganz ohne Rollenklischees.
Jana Kühn, Bücher-Magazin August/September 5.2020
03
Tobi thinks that old people are very boring. One day during the summer, when all of his friends are gone on vacation and he is playing alone, his ball lands right where Mr. Cabra is sitting. This meeting allows Tobi to get to know exciting and incredible stories that some of his elderly neighbors experienced when they were young. From that moment on, his opinion about elderly people changes forever. A fun story about the relationship between different generations, which invites the reader to pay more attention toand value the experiences oftheir elders.
05
A reassuring and hilarious look at a child’s trepidation about meeting his first babysitter then realizing he adores her! When Ollie’s parents hire a babysitter, Ollie’s cuddle buddy Stubbs imagines the worst: what if the babysitter sprays them with stinky perfume . . . what if the babysitter only cooks yucky green vegetables? But when Ollie and Stubbs meet Ella . . . what happens next just might surprise you! Anke Wagner’s pitch-perfect story and Anne-Kathrin Behl’s humorous illustrations will comfort and entertain!
06
Emma und ihre Familie sind die Neuen in der Nummer 11! Aber viel spannender wäre es doch, wenn alle Nachbarn zusammen eine große Familie wären – wie bei einem Flickenteppich. Gesagt, getan! So wird aus der alten Frau Becker einfach Oma Becker und Emmas Papa wird zum Papa für alle Kinder im Haus. Nur ein Nachbar will bei Familie Flickenteppich nicht mitmachen: der mysteriöse Graf aus dem Erdgeschoss! Aber es wäre doch gelacht, wenn Familie Flickenteppich dem Geheimnis des unsichtbaren Nachbarn nicht gemeinsam auf die Spur kommen würde!
07
Aimed at Children 3 years and above, this beautiful sound book tells the story of Mozart, the greatest composer of all time.
Each of the 5 spreads highlights an interesting fact about Mozart's life and evolution as an artist and is accompanied by a 20-second extract of one of his greatest works.
The illustrations are fun and accessible and the text whimsical.
08
It's the great mouse hunt! A bunch of mischievous mice are planning a party, so they start hunting for things for the big event. They look through all sorts of boxes that are piled high in the house, from basement to attic, and what do they find? Hats, tools, eggs—and even dentures! Children and grown-ups alike will have fun lifting the flaps, pulling the tabs, and giggling at the pop-ups in this delightful book. Loads of fun for everyone!
09
Lasse hat bald Geburtstag!
Und er weiß auch schon genau, wie seine Einladungskarten aussehen sollen: mit einer Rakete vorne drauf, das ist ja klar!
Außerdem verliert Lasse seinen ersten Zahn, verbringt einen tollen Tag im Spaßpark und feiert eine raketenmäßige Kindergeburtstagsparty!