Author bio

Author Image

Hape Kerkeling - book author

Hape Kerkeling is the author of books: Ich bin dann mal weg: Meine Reise auf dem Jakobsweg, Der Junge muss an die frische Luft: Meine Kindheit und ich, Ein Mann, ein Fjord. feat. Horst Schlämmer, Frisch hapeziert: Die Kolumnen, Amore und so'n Quatsch, Ich bin dann mal weg - Reisetagebuch: Mit Zitaten von Hape Kerkeling, Kein Pardon, Hannilein + Co.: Texte, Sketche, Parodien, Cheese, BUENO, ME LARGO

Author Signature

Author Books

#
Title
Description
01
Hape Kerkeling, Deutschlands vielseitigster TV-Entertainer, lief zu Fuß zum Grab des heiligen Jakob – über 600 Kilometer durch Spanien bis nach Santiago de Compostela – und erlebte die reinigende Kraft der Pilgerreise. Ein außergewöhnliches Buch voller Witz, Weisheit und Wärme, ein ehrlicher Bericht über die Suche nach Gott und sich selbst und den unschätzbaren Wert des Wanderns.
03
Eine rasante Komödie voller Missverständnisse: Norbert Krabbe aus Wanne, arbeitsloser Bürokaufmann und leidenschaftlicher Preisausschreiben-Teilnehmer, gewinnt einen Fjord auf den Lofoten. Aber wie kommt man bloß nach Norwegen - zum "Norbert-Krabbe-Fjord" samt eigener Blockhütte - wenn man pleite ist und einem schon beim S-Bahn fahren schlecht wird? Was Norbert an Geld fehlt, macht er durch originelle Ideen wett: Getarnt als Putzkolonne, schlägt er sich mit seiner Tochter per Zug bis Kopenhagen durch, weiter geht's als Tramper und mit ergaunerten Schiffstickets. Etliche abstruse Begegnungen später, u.a. mit Horst Schlämmer, Uschi Blum und dem stark riechenden Norweger Lars, der die Zukunft anhand eines Hunde-Quartetts voraussagt, erwartet Norbert an seinem Ziel die nächste Überraschung ...
06
Ob Wanderurlaub oder Städtereise, Kurztrip oder Fernziel: Gönnen Sie sich dieses ganz besondere Tagebuch mit Zitaten von Hape Kerkeling und Raum für Ihre eigenen Aufzeichnungen – über das Glück des Reisens und des Unterwegsseins. »Freunde, man muss die eigenen Grenzen auch mal überschreiten!« Für Hape Kerkeling wurde seine sechswöchige Wanderung auf dem Jakobsweg zur entscheidenden Erfahrung; wie kein anderer bringt er uns den Wert des Losgehens nahe. Beim Reisen genießen wir die Natur, schließen Freundschaften, entdecken Neuland, gewinnen Abstand vom Alltag zu Hause. Und vielleicht sogar die überraschende Erkenntnis, die unserem Leben einen neuen Dreh geben könnte. Dieses liebevoll gestaltete Tagebuch lädt dazu ein, Erlebnisse und Gedanken unterwegs für immer festzuhalten – im Bus oder am Flughafen, auf der Alm oder unter Palmen, beim Sightseeing, Aktivurlaub oder Ausspannen. Brechen Sie auf, und machen Sie dieses individuelle Geschenk zu Ihrem persönlichen Reisegefährten!